Was spiele ich auf dem Nockherberg? 

Hm, wen oder was spiele ich dieses Jahr bloß auf dem Nockherberg? 🤔🎭🍺🤓
„Vergangenes Jahr schien noch alles klar. Antonia von Romatowski meinte: Sie schaffe sich schon mal Frau Kramp-Karrenbauer drauf. Und das schaffte die Satirikerin auch, wie unzählige Videos im Netz beweisen. Damals rechnete man aber noch nicht mit AKKs Rückzug vom CDU-Vorsitz. „Die will ja jetzt moderieren“, sagte Romatowski nun mit gespielter Ernsthaftigkeit. Ob sie das aber auf den Übergang oder das Singspiel bezog, wollte die 43-Jährige nicht verraten. Romatowskis Kunst sieht man, wenn sie merkelt: Sie hält der Wirklichkeit einen Spiegel vor und verzerrt das Bild subtil ins Lächerliche. So ist es quasi unmöglich zu durchschauen, ob sie im März nun wieder als Merkel, AKK oder vielleicht sogar als Friedrich Merz auf der Bühne steht. „Dann aber mit Glatze und Stelzen“, wie von Romatowski beteuert.“

Quellenangabe: Münchner Merkur – Stadt vom 28.02.2020, Seite 34