„Merkel hat Dusel“

„Merkel hat Dusel“
Gestern erreichte mich dieser bezaubernde Brief 💌 meiner Patentochter, die ich das letzte Mal vor Beginn der Nockherberg Proben Mitte Februar gesehen habe und die sich schon so sehr auf den Nockherberg 2020 gefreut hatte..wie wir alle..ich hoffe, daß sie mit ihrer Zeichnung recht hat❣️Und wir uns alle ganz bald gesund und munter wiedersehen..

Geballte Frauenpower

Geballte Frauenpower💪🏻heute um 21:05 Uhr auf NDR Info – fast live aus dem 🦠NDR Intensiv-Station Home-Office Quarantäne Studio 🦠
Mit: HAPPY AXEL BIRTHDAY NAUMER! 🎂🥂🍾🥳

Mutti: „🦠Achtung! Heiß!🦠“

Mutti: „🦠Achtung! Heiß!🦠
Als Kinder haben wir alle die Warnung von unserer Mutti gehört: Fasse nicht auf die heiße Herdplatte! Du verbrennst dir die Finger.“ Was haben die meisten von uns getan- wir haben mindestens einmal auf die heiße Herdplatte gepatscht und uns die Finger verbrannt, oder zumindest „AUA“ geschrien.
Warum? Wir Menschen lernen durch die körperliche Erfahrung. Wir wollen es selbst spüren, ausprobieren, ob die Herdplatte wirklich so heiß ist und man sich verbrennt, so wie Mutti behauptet hat.
Dieses Prinzip gilt für viele Bereiche des Lebens und spätestens im Erwachsenenalter sollte man für sich gut abwägen, ob man manchmal auf die Worte „mehr wissender Menschen“ hört, oder ob man tatsächlich eine körperliche Erfahrung machen muss, die in der Konsequenz „AUA“ bedeuten könnte.
Deutschlands Mutti heißt Angela Merkel. Ich beschäftige mich seit 18 Jahren mit ihr und habe in dieser Zeit noch nie erlebt, daß sie sich innerhalb von 3 Tagen 3 Mal an ihr Volk gerichtet hat, wie es gerade geschehen ist. Das ist der erste Punkt, der einen unruhig stimmen könnte.
Angela Merkel ist keine laute, dominante Mutti, die rigorose Verbote ausspricht, sondern uns ihre teils drastischen Botschaften sehr leise und unaufgeregt präsentiert.
Das hat leider zur Folge, daß sie entweder überhört, oder die Dringlichkeit ihrer Worte nicht akut ernst genommen wird.
Angela Merkels Warnung „MAN SOLLE GERADE AUF UNNÖTIGE SOZIALE KONTAKTE VERZICHTEN , HINEIN BIS INS FAMILIÄRE UMFELD“, ist der 2. Punkt, der einen wirklich beunruhigen sollte.
Angela Merkel ist eine Mutti, die von Beginn ihrer Kanzlerschaft immer an die Eigenverantwortung jedes Einzelnen appelliert hat. Kann man in all ihren Neujahrsansprachen nachhören, kein Geheimnis.
Wir alle sind ihre Zögerlichkeit gewohnt und wissen, daß sie das Heft des Handelns und Durchgreifens erst recht spät in die Hand nimmt.
Angela Merkel steht am Ende ihrer Kanzlerschaft, die man finden kann, wie man will. Sie kann eine Lage, -sie benutzt nie das Wort Krise- in der sich Deutschland gerade befindet, auf den letzten Metern ihres Wirkens eigentlich so gar nicht gebrauchen. Deshalb mein Tipp:
Wenn die amtierende Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland in diesen Tagen zu uns spricht und uns mit leisen, unaufgeregten Worten warnt..sollte man also gut zuhören und ihre Ratschläge tunlichst befolgen, damit wir nachher nicht im worst case vor einem kollektiven AUA stehen.
Und keiner könnte dann sagen, sie habe uns nicht gewarnt.
Deshalb: Hände waschen, achtsam sein und in nächster Zeit ..AUF UNNÖTIGE REISEN UND SOZIALE KONTAKTE VERZICHTEN , AUCH IN DEN FAMILIEN ..zum Schutz unserer Lieben und Mitmenschen, die älter sind, oder Vorerkrankungen haben.

Dieser Post soll weder Angst noch Panik schüren, sondern ist lediglich der Versuch eines Appells an die Menschen, die die derzeitige Situation noch zu leicht nehmen. Teilt ihn gerne, wenn ihr ihn teilenswert findet.
#Flattenthecurve #corona #händewaschen #merkel #keineparodie #keinesatire #bleibtgesund #wirschaffendas

P.S. Wenn Du es geschafft hast, den Text bis zum Ende zu lesen: Glückwunsch! Du hast mit hoher Wahrscheinlichkeit eine höhere Aufmerksamkeitsspanne als der amtierende US President.

Als Angela Merkel, AKK, Ursula von der Leyen, Franziska Gipfel, Saskia Esken, Sarah Wagenknecht und Alice Weidel zum Weltfrauentag und Corona

Antonia von Romatowski als Angela Merkel, AKK, Ursula von der Leyen, Franziska Gipfel, Saskia Esken, Sarah Wagenknecht und Alice Weidel zum Weltfrauentag und Corona
Text: Axel Naumer
Moderator: Peter Stein
NDR Intensivstation 09.03.2020

NDR Info

Antonia von Romatowski als Angela Merkel, AKK, Ursula von der Leyen, Franziska Gipfel, Saskia Esken, Sarah Wagenknecht und Alice Weidel zum Weltfrauentag und CoronaText: Axel NaumerModerator: Peter SteinNDR Intensivstation 09.03.2020NDR Info#merkel #akk #vonderleyen #giffey #esken #wagenknecht #weidel #parodie #satire #Weltfrauentag #Corona #ndrintensivstation #ndrinfo

Gepostet von Antonia von Romatowski am Mittwoch, 11. März 2020

Fortsetzung Nockherberg 2020: Starkbier🍺vs. Corona👻😷

Fortsetzung Nockherberg 2020: Starkbier🍺vs. Corona👻😷
Ok, Corona..1:0 für Dich- vorerst- ..aber spätestens Ende April wird es eine Revanche geben..und da wir dann dank Klimakrise schon Hochsommer haben, wirst Du elendig abschmieren und vom Platz kriechen..falls Du Dich überhaupt traust, nochmal anzutreten..! Bis dahin heißt es..abwarten..und Starkbier trinken. Prost! 🍺

Schauspielerin Stimmenimitatorin Parodistin Sprecherin Sängerin Komikerin